Entlang des Sagwassers zum Tummelplatz
11.9 km
04:00 h
Einige Ausblicke
458 hm
1179 m
776 m
Neuschönau
Rundweg

Startort: Neuschönau , Parkplatz Sagwassersäge

Von der Igelbus-Haltestelle Sagwassersäge folgen Sie der Markierung 'Rippenfarn'. Über eine Brücke queren Sie das Sagwasser und wandern zunächst bergan durch abwechslungsreichen Mischwald. Bald trifft der Weg wieder ans Sagwasser und folgt nun länger dem Verlauf des Baches. Nach ca. 45 Minuten erreichen Sie die Sagwasserklause. Weiter leicht bergan treffen Sie nach einer halben Stunde auf eine Kreuzung. Nach rechts führt das 'Grüne Dreieck' in Richtung Tummelplatz. Am Tummelplatz, einer alten Hochweide mit großer, nicht bewirtschafteter Hütte angekommen, bietet sich die Möglichkeit für einen Abstecher zum Aussichtsfelsen Großalmeyerschloß. Für den Abstieg gehen Sie zunächst wenige hundert Meter mit dem 'Grünen Dreieck' zurück wie gekommen bis zum Abzweig des Weges 'Arnika'. Dieser folgen Sie nach links und erreichen nach drei  Kilometern sanftem Abstieg den Ausgangspunkt Sagwassersäge.

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.

Datenquelle

Fuchs



Auftraggeber dieser Tour: